Freitag, 29. April 2016

The National "Ada"

Hier noch schnell ein Musiktipp, bevor ich die Zeitung entsorge, auf deren Rand ich die Notiz habe. Immer, wenn ich ein schönes Musikstück höre, mache ich mir irgendwo eine Notiz. Das ergibt natürlich eine schöne Zettelwirtschaft.

Mittwoch, 27. April 2016

Marc Carroll "Against my will" 

Mal wieder Nordwestradio. Und meine "ruhige" Seite. Obiges Stück ist klassisch Irish, aber mit einer schönen Hookline, was auch nicht jedem unbedingt gelingt.

Dienstag, 26. April 2016

Psychlops Eyepatch "Münchhausen by Proxy"

Wie die Leute bloß immer auf diese Namen und Titel kommen!

The low flying ducks "Money in my veins" 

Hierzu gibt es eine witzige Geschichte. Dieses Lied wurde im Radio gespielt, und die Moderatorin sagt: Hier sind die tieffliegenden Enten.... In dem Moment fliegen ganz tief fliegende echte Enten vor uns über die Straße. Fand ich witzig.
Übrigens erinnert mich obiges Stück stark an "Green Onions" von Booker T. and the MGs, lange her, aber immer noch ein Superstück.

Montag, 25. April 2016

Tag des Baumes - heute!
Ich bin umringt von Bäumen, ärgere mich im Herbst über die Eicheln oder Blätter, aber: möchte sie auf keinen Fall missen!

Sonntag, 24. April 2016

The Third Sound "The third sound of destruction and creation"

Tolles Album, sehr hypnotisch wie ich finde.

Unser Ausflug nach Varel war auch sehr positiv. Hübsche Stadt, und der dazugehörige Badeort Dangast war auch sehr sehr angenehm. Kleiner Strand, ohne Eintritt. Das unten stehende Bild zeigt die berühmten Deichschafe im Treck. Noch von Ostern gab's jede Menge Lämmer, die zwar gegrast haben, aber immer noch unter ihre Mami gekrochen sind um zu trinken. Unverschämt, die waren fast so groß wie das Mutterschaf und mussten ganz schön ruckeln, um unter den Schafkörper zu kommen.




Und hier noch was für Bremen-Fans: die berühmte Mühle am Wall. Als wir auf Museumstour waren, ist diese hübsche Aufnahme entstanden.



Samstag, 23. April 2016

Nancy Acid "Heartless"

Schönes Stück, gelle?
Brr ganz schön kalt heute. Die vielen blühenden Bäume und Blumen täuschen etwas.  Und da war heute noch das Kennenlern-Turnier im neuen Tennis-Club. Soviel Kuchen, zuviel!

Sonntag, 17. April 2016

Blue Mountain "My wicked, wicked ways"

Ist normalerweise nicht meine Band, aber dieses Stück ist herausragend, wie ich finde.

Samstag, 16. April 2016

Dienstag, 12. April 2016


Es gibt auch schöne Käfer, jawoll ja. So wie obiger, der nach meinen Recherchen ein Rosenkäfer sein muss, obwohl die Rosen sich ja noch Zeit lassen (ist ja auch ihr gutes Recht, weil noch keine Rosen-Saison ist ausser im Gewächshaus). Obiger Käfer lief vor 2 Tagen einfach so auf der Terrasse rum, noch ganz bedaddelt, vielleicht gerade erst aus seinem Kokon geschlüpft (?). Die Flugversuche jedenfalls lassen auf den bedaddeltten Zustand schließen. Ich sage bewusst Versuche, weil die zurückgelegte Strecke anfangs nur so 3 cm lang war. Heute war er jedoch weg, irgendwann scheint es mit dem Fliegen geklappt zu haben.


Und jetzt noch: gestern gesehen, heute gerochen:


Bis auf die Gülle-Wagen mit dem "Hochleistungsdünger" sieht der Weyerberg eigentlich super aus, oder? Wir sind sehr gespannt, ob die Fruchtfolge eingehalten wird und etwas anderes dort wächst, wo im letzten Jahr Mais angebaut war.

Montag, 11. April 2016

Mystic Brew
Hier mein Musiktipp des Tages. Eine 5-piece Band aus Rußland, die von den Sixties beeinflusst ist. In diesem Falle habe ich Golden Dawn rausgehört. Sweet!

Sonntag, 10. April 2016

The Electric Hand "You had it good"

Na, wer ist hier der 13th Floor Elevators fan? Diese Gruppe bestimmt auch, bis hin zur Jug!

Barfuss auf Nacktschnecken 

Dieser Film hat mich schwer beeindruckt. 
 

Donnerstag, 7. April 2016

Artikel über Stefanie Sargnagel
Habe gerade einen Bericht über obige Autorin gesehen. Kann leider noch nichts dazu sagen, dazu muss ich erst das Buch lesen. Ist allemal interessant, weil ganz in der österreichischen Tradition. 

Na Josef, wie sieht's mit der aus?

The Electric Hand "You had it good" 

Bei diesem Stück hört man deutlich, dass die Jungs Roky bzw. 13th Floor Elevators fans sind, oder?

Mittwoch, 6. April 2016

Hier ernte ich die Früchte von viel Arbeit im letzten Herbst als ich soviele Blumenzwiebeln  in die Erde gesetzt habe. Mehrere Sorten Narzissen und Osterglocken, kombiniert mit blauen Blüten wie Scylla und Traubenhyanzinthen.
Und hier (rechtes Bild) habe ich was Neues Skulpturales geschaffen, das "Landeplatz mit Sitzgelegenheit" heisst. Die Sitzgelegenheit ist noch nicht aufgebaut. Denke sich dabei wer und was er will. Rastplätze für Vögel (Gänse, Kraniche) gibt es hier jede Menge, so ist schließlich die Idee entstanden.
Die "Vögel", die hier auf bunten Baumscheiben landen, sind zumeist veredeltes Treibholz, das mit Federn geschmückt, wie Vögel aussieht.

Dienstag, 5. April 2016

Montag, 4. April 2016

The Feels "Close my eyes"

Musikalisch ist das heute mein Tipp des Tages: eine 4-piece Mädels-Band aus Los Angeles.