Samstag, 31. Dezember 2016

Und hier ein Tipp von Scott, der mir sehr gut gefallen hat. Eine Band aus England, die eine Mischung von Gruppen wie Amon Düül, Can, Hawkwind usw. bringen.

The Hookworms




Freitag, 30. Dezember 2016

Zombies "Any other way"

Früher fand ich die Zombies total klasse, und dieses neue Stück von ihnen ist wieder mal ein echter Ohrwurm. Ganz selten, dass bei den Neuauflagen irgendwas Gutes dabei ist. Dieses Stück klingt sehr authentisch. Von früher sind dabei Colin Blunstone und Rod Argent.

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Sonntag, 25. Dezember 2016

Endlich, endlich gibt's ein neues Album von Scott and Charlene's wedding. Hier ist es:

https://scottcharlenesweddingmusic.bandcamp.com/


Ganz toll. Wie immer.

Dienstag, 20. Dezember 2016

Und hier ist das Geburtstagsgeschenk für meine Maus aus Zimbabwe "Owl". Eine tolle Skulptur aus Serpentin.

Und hier noch mein Musiktipp: Lola Colt 
 


Sonntag, 18. Dezember 2016

Foxygen "We are the 21st century ambassadors of peace and magic"

Wow. Sehr interessantes Stück sehr abwechslungsreich. Moderne Hippies?

Und: herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Maus! Nachher holen wir dann das Geschenk, eine weitere Skulptur aus Zimbabwe ab!

Das muss ich schon sagen, dass - obwohl kommerziell - es die EWE gut gemacht hat mit den Glückwünschen. Nicht das übliche Blabla.

Donnerstag, 15. Dezember 2016

The Charlatans "I don't care where you live"
Mal wieder gehört und gemocht.

Meine Lebenseinstellung bröckelt auch so allmählich. Wenn man Leute anständig behandelt, erwartet man eigentlich eine anständige Behandlung zurück. Aber leider klappt das nicht bei Handwerkern. Da musst Du quengeln und unfreundlich sein. Dann kommt einer schnell und die "freundlichen" müssen halt warten.


Sonntag, 11. Dezember 2016

The war on drugs "Lost in the dream"


Dieses Stück hatte ich zwar schon mal reingesetzt, aber da es sich um eins meiner Lieblingsstücke des Jahres handelt und perfekt zum Mitgröhlen ist, hier gleich nochmal.



Samstag, 10. Dezember 2016

Dienstag, 6. Dezember 2016

Datura4 "Fools Gold Rush"

Tolles Sing-a-long. Allerdings - wie ich finde - das beste Sück auf dem Album.

Und gleich noch einen Ohrwurm hinterher:

Wooden Shjips "Ghouls" from the album "Back to Land"

Sonntag, 4. Dezember 2016

Julia Dream von Orange Drops


Normalerweise mag ich nur Cover von Songs, die irgendwas Neues bieten. Aber in diesem Fall - vielleicht weil der Song so gut ist - war ich begeistert. Die können es richtig gut, die Orange Drops. Übrigens, das ganze Album ist im Pink-Floyd-Stil und saugut.

Und hier noch eine Abbildung von Bildern meiner neuesten "Produktion" aus der Serie Lignin-Bilder:







Titel: She -und He-Monster


Heute ist die Welt um mich herum bezuckert. Sieht super aus. Auf meinem Spaziergang im Örtchen, bin ich an der Statue des Lokalmatadors, Heinrich Vogeler, vorbeigekommen. Und auch vor diesem hatten die Spinnen nicht halt gemacht, und mit dem Raureif sieht man erst die tolle Arbeit der fleissigen Insekten







Und noch ein schönes Raureif-Foto (Rosenblätter, kein Kaktus):




 

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Rancho Relaxo "Now it's dark

Diese Band aus Norwegen spielen genau nach meinem Geschmack. So ähnlich klingen


Oscillation "Future Echo"

oder Lorelle meets the Obsolete, die ich schon mal (lange ist's her) reingesetzt habe

Ich suche immer noch nach einem Sender wie "Turn me on dead man", der genau mein Geschmack war, aber leider aufgegeben hat, zumindest die neueren Sachen zu spielen. Die vielen Internet-Sender durchzugehen, ist echt Arbeit, zumal jeder was anderes unter dem oder dem Genre versteht.